Ingwer-Putensteak

Ingwer-Putensteak Für 4 Personen: 2 EL Ben`s Ginger 1 Knoblauchzehe fein gehackt Schwarzer Pfeffer 4 EL Sojasauce 4 Putenmedaillons 1 Spitzkohl (ca. 500g) 150g Kirschtomaten 5 EL Öl Salz Pfeffer 2 EL glatte Petersilie gehackt So geht`s: Ben`s Ginger mit Knoblauch, Pfeffer und Sojasauce mischen. Putenmedaillons mit der Mischung einreiben und eine halbe Stunde im Kühlschrank marinieren. Spitzkohl putzen, vierteln, den harten Strunk entfernen. Den Kohl in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und trocknen. 3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, trockentupfen und die Marinade aufbewahren. Fleisch von beiden Seiten 1-2 Minuten scharf anbraten und in eine Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der zweiten Schiene von unten 12 – 17 Minuten garen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Spitzkohl darin 3 – 4 Minuten unter Rühren anbraten. Die Marinade und die Tomaten zum Spitzkohl geben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit dem Fleisch und der Petersilie anrichten.